Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Merkel: Deutschland muss "Unterstützung" zurückgeben

Merkel: Deutschland muss "Unterstützung" zurückgeben

Archivmeldung vom 04.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Angela Merkel (2010)
Angela Merkel (2010)

Foto: Armin Linnartz
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum Tag der deutschen Einheit daran erinnert, dass Deutschland in der Vergangenheit viel Unterstützung aus dem Ausland erfahren habe. "Wir haben viel Unterstützung erfahren und deshalb sollten wir diese Unterstützung auch zurückgeben in der Arbeit für ein einheitliches Europa, in der Arbeit für eine gerechtere Welt", sagte Merkel am Donnerstag in Stuttgart.

Deutschland habe "eine große Aufgabe" in der Welt. "Europa schaut auf uns, die Welt schaut auf uns und bewundert uns auch ein wenig dafür, wie wir das geschafft haben, aus ganz unterschiedlichen Systemen zusammen zu wachsen", so die Kanzlerin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: