Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Anzeigenkampagne in Albanien: Warnung vor "Wirtschaftsasyl"

Anzeigenkampagne in Albanien: Warnung vor "Wirtschaftsasyl"

Archivmeldung vom 25.06.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.06.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Deutschland ist Hauptzielland von albanischen Asylbewerbern. Jetzt warnt die deutsche Botschaft in Tirana laut einem Bericht des in Berlin erscheinenden "Tagesspiegels" (Freitagsausgabe) potenzielle Flüchtlinge in albanischen Zeitungen vor Schleppern und Geschäftemachern.

"Ne Gjermani nuk ka Azil ekonomik", steht in Versalbuchstaben auf den Anzeigen, die in dieser Wochen in sechs großen albanischen Zeitungen erscheinen, "kein Wirtschaftsasyl in Deutschland".

Tagesspiegel-Bericht: http://www.tagesspiegel.de/politik/anzeigenkampagne-in-albanien-warnung-vor-wirtschaftsasyl-in-deutschland/11968368.html

Quelle: Der Tagesspiegel (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atmete in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige