Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Obama kündigt neue Luftschläge gegen ISIS an

Obama kündigt neue Luftschläge gegen ISIS an

Archivmeldung vom 11.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Barack Obama (offizielles Porträtfoto, 2012)
Barack Obama (offizielles Porträtfoto, 2012)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Präsident Barack Obama hat neue Luftschläge gegen die islamistische Terrororganisation "Islamischer Staat" (ISIS) angekündigt. ISIS sei nicht islamisch und auch kein "Staat", aber Teil der derzeit größten Bedrohungen, die aus dem Nahen Osten und Afrika kämen.

Die USA wollten eine "breite Koalition" gegen ISIS anführen, dazu gehöre auch humanitäre Hilfe für die Bevölkerung und ein Austrocknen der Finanzierungsquellen der Terrororganisation. Eine Bodenoffensive durch US-Truppen werde es nicht geben, wohl aber Unterstützung der irakischen Armee mit Experten. Die geplanten Luftangriffe würden sowohl auf irakischem, als auch auf syrischem Territorium durchgeführt.

"Wer Amerika bedroht, findet keinen sicheren Hafen", so Obama in der Fernsehansprache am Vorabend des 11. Septembers. Unter Bezugnahme auf die Terroranschläge vor 13 Jahren und die Finanzkrise sagte Obama, die USA seien trotz dieser Schicksalsschläge heute "besser aufgestellt als jedes andere Land der Welt".

Frankreich zu Luftschlägen gegen IS im Irak bereit

Frankreich ist zu Luftschlägen gegen die radikal-sunnitische Miliz "Islamischer Staat" im Irak bereit. Das gab der französische Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch bekannt. "Wenn nötig, werden wir uns an einem Militäreinsatz beteiligen", so der Außenminister. Fabius will gemeinsam mit Präsident Hollande am Freitag zu Beratungen in den Irak reisen. Auch will das Land den kurdischen Milizen, die im Norden gegen das Kalifat vorgehen, Waffen liefern. Die Ankündigung folgt kurz vor einer Rede zur Lage der Nation von US-Präsident Barack Obama.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kurve in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen