Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Globalisierungsexperte: Handelskonflikt zwischen China und USA könnte länger andauern

Globalisierungsexperte: Handelskonflikt zwischen China und USA könnte länger andauern

Archivmeldung vom 07.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
USA und China (Symbolbild)
USA und China (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA wird laut dem Globalisierungsexperten Christoph Scherrer vorerst nicht beizulegen sein. "Die Chinesen hoffen vermutlich, dass Trump abgewählt wird und sie sich dann mit einer neuen Regierung einig werden können", sagt der Leiter des Fachbereichs "Globalisierung und Politik" der Universität Kassel im Interview mit "neues deutschland".

Scherrer weiter: "Doch auch eine neue Regierung in Washington wird Sachen fordern, die für China schwer zu erfüllen sind." So werde Peking vermutlich nicht gewillt sein, seine industriepolitische Hochtechnologiestrategie aufzugeben.

Laut Scherrer waren die chinesischen Handelsüberschüsse, die im Mittelpunkt des Konflikts stehen, für die USA kein Problem, "solange China nur billige Produkte für die USA und den Weltmarkt produzierte". Der US-Handelskonzern Walmart sei "ja auch Hauptabnehmer von Waren 'Made in China'" gewesen. Doch seitdem Unternehmen aus der Volksrepublik immer mehr technologisch aufwendige Produkte herstellen, gerieten sie in Konkurrenz zu US-Firmen. "Das führt dazu, dass nun auch US-Demokraten Angst davor haben, dass China die technologische Vorherrschaft von den USA übernehmen könnte. Auch sie fordern deswegen von Peking, dass es seine Industrie nicht mehr subventioniert", erklärt Scherrer weiter.

Quelle: neues deutschland (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige