Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen De Maizière: Grenzkontrollen werden fortgesetzt

De Maizière: Grenzkontrollen werden fortgesetzt

Archivmeldung vom 10.05.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.05.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Thomas de Maizière Bild: NEXT Berlin - Image by Dan Taylor/Heisenberg Media - www.heisenbergmedia.com/, on Flickr CC BY-SA 2.0
Thomas de Maizière Bild: NEXT Berlin - Image by Dan Taylor/Heisenberg Media - www.heisenbergmedia.com/, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat eine Fortsetzung der Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze angekündigt. Die Außengrenzen seien derzeit nicht ausreichend gesichert, so de Maizière am Dienstag in Berlin. Daher würden die Kontrollen fortgesetzt, bis der Schutz der EU-Außengrenzen besser funktioniere.

Unterschiedliche Auffassungen mit Bayern über die Grenzsicherung seien damit ausgeräumt, so der Innenminister.

In der vergangenen Woche hatte die EU-Kommission mehreren europäischen Staaten die Möglichkeit gegeben, die in der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen ab Mitte Mai um maximal sechs Monate zu verlängern.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte asmara in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige