Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Zwei türkische Generäle bitten am Frankfurter Flughafen um Asyl

Zwei türkische Generäle bitten am Frankfurter Flughafen um Asyl

Archivmeldung vom 17.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Zwei hochrangige türkische Militärs haben gestern Abend am Frankfurter Flughafen um Asyl gebeten. Es handele sich um zwei Generäle, die am Putschversuch in der Türkei beteiligt gewesen sein sollen, schreibt die "Bild" in ihrer Mittwochausgabe.

Die Militärs befinden sich laut des Berichts in der Asylstelle des BAMF am Frankfurter Flughafen. Sie sollen in der Sammelunterkunft die Nacht verbringen und im Anschluss an die Asyl-Vorprüfung in die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung (HEAE) in Gießen gebracht werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ruin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige