Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Panamas Ex-Machthaber Noriega gestorben

Panamas Ex-Machthaber Noriega gestorben

Archivmeldung vom 30.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Robin, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Robin, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der ehemalige Machthaber Panamas, Manuel Noriega, ist tot. Das teilte die Regierung des Landes mit. Er starb demnach am Montagabend im Alter von 83 Jahren. Zuletzt war er wegen eines Tumors behandelt worden.

Noriega war von August 1983 bis Dezember 1989 de facto der Machthaber in Panama. Er war durch die US-Militäroperation "Just Cause" gestürzt worden. 1992 wurde er von einem US-Gericht wegen Drogenhandel, Schutzgelderpressung und Verschwörung zu einer Haftstrafe verurteilt und war seither Strafgefangener.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kuguar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige