Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Obama: „Eigentlich ist Putin äußerst höflich und sehr offen“

Obama: „Eigentlich ist Putin äußerst höflich und sehr offen“

Archivmeldung vom 11.03.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.03.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Barack Obama Bild: Jordan Ray, on Flickr CC BY-SA 2.0
Barack Obama Bild: Jordan Ray, on Flickr CC BY-SA 2.0

Russlands Präsident Wladimir Putin ist laut US-Staatschef Barack Obama keineswegs ein „unangenehmer und brutaler“ Mensch. In einem Interview für das Portal The Atlantic betonte Obama, Putin sei bei den vielen bilateralen Treffen zwischen den beiden Staatsoberhäuptern immer „äußerst höflich und sehr offen“ gewesen.

Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" meldet weiter: "Eine Shit Show“: Obama schiebt Schuld für Chaos in Libyen auf Cameron

„Eigentlich ist es in Wahrheit so, dass Putin bei allen unseren Treffen äußerst höflich und sehr offen war. Unsere Treffen sind sehr geschäftlich. Er lässt mich niemals zwei Stunden warten, wie viele andere Leute“, so Obama.

Dem amerikanischen Staatschef zufolge ist Putin viel mehr an einer Kooperation mit Washington interessiert, als die meisten Amerikaner sich denken würden."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte misch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige