Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Air Algérie verliert Kontakt zu Passagiermaschine

Air Algérie verliert Kontakt zu Passagiermaschine

Archivmeldung vom 24.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Air Algérie
Air Algérie

Foto: russavia
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Fluggesellschaft Air Algérie hat offenbar den Kontakt zu einer Passagiermaschine verloren, die in der burkinischen Hauptstadt Ouagadougou gestartet war.

Der Kontakt mit der Flugüberwachung sei am Donnerstag gut 50 Minuten nach dem Start abgerissen, heißt es laut übereinstimmenden Medienberichten in einer Mitteilung der staatlichen Fluglinie.

Den Berichten zufolge habe sich das Flugzeug auf dem Weg nach Algier, der Hauptstadt Algeriens, befunden. Weitere Hintergründe wurden zunächst nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wirkte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige