Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen WHO erhält Dokumente zum US-Austritt aus der Organisation

WHO erhält Dokumente zum US-Austritt aus der Organisation

Archivmeldung vom 02.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Zentrale der WHO in Genf
Zentrale der WHO in Genf

Foto: Yann Forget
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Vereinigten Staaten haben die Weltgesundheitsorganisation (WHO) offiziell über ihren Austritt aus der Organisation informiert, sagte der Leiter der Abteilung für operative Aktivitäten der Vereinten Nationen und internationale Entwicklungshilfe des russischen Außenministeriums, Grigori Ustinow. Dies schreibt das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Die Vereinigten Staaten von Amerika haben ihren Austritt (aus der WHO – Anm. d. R.) angekündigt. Es sind bestimmte Verfahren einzuhalten. Dennoch ist dies angekündigt, und die entsprechenden Noten und Dokumente sind beim WHO-Sekretariat eingegangen“, sagte Ustinow auf dem Forum „Soobschestwo“ (Gemeinschaft).

US-Austritt aus der WHO

Die USA hatten im Juli ihren Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vollzogen. Eine entsprechende Erklärung war beim UN-Generalsekretär Antonio Guterres eingereicht worden.

Der US-Staatschef hatte der WHO mehrmals vorgeworfen, die Weltgemeinschaft zu spät über die Gefahr des neuartigen Coronavirus informiert zu haben und unter der Kontrolle der chinesischen Regierung zu stehen.

Trump hatte die WHO-Beiträge bereits im April eingefroren. Die USA waren bislang wichtigster Geldgeber. In diesem Jahr sollten die Beiträge eigentlich knapp 116 Millionen Dollar betragen."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dampft in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige