Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Steinmeier will mit China in Umweltschutzfragen kooperieren

Steinmeier will mit China in Umweltschutzfragen kooperieren

Archivmeldung vom 08.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Dr. Frank-Walter Steinmeier Bild: spdfraktion.de / photothek.net/Thomas Köhler
Dr. Frank-Walter Steinmeier Bild: spdfraktion.de / photothek.net/Thomas Köhler

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) wirbt im Vorfeld der deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen am Freitag für eine umfassende Kooperation zwischen China und Deutschland in Fragen des Umweltschutzes. Für die schnell wachsenden Siedlungsgebiete Chinas gehe es "um Fragen der nachhaltigen Urbanisierung und darum, wie Umweltschutz und Wachstum miteinander in Einklang gebracht werden können", sagte Steinmeier dem "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe).

"Diese Themen bewegen auch uns in Deutschland, und Deutschland hat in diesen Bereichen viel anzubieten: Erfahrung im Strukturwandel, bei Energieeffizienz und Umwelttechnologien, aber auch im Verbraucherschutz oder der Rechtsstaatsentwicklung", so der Minister weiter.

Beim Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang, der mit einer großen Wirtschaftsdelegation nach Deutschland kommt, soll die Zusammenarbeit der beiden Länder in den Bereichen Wirtschaft, Hightech, Forschung und Entwicklung im Vordergrund stehen. In Regierungskreisen heißt es dem "Handelsblatt" zufolge, auch Themen wie Rechtsstaatlichkeit, Marktzugang und Transparenz würden angesprochen.

Außerdem stehe eine Vielzahl von Verträgen und Vereinbarungen zur Unterzeichnung an, von der Technologiekooperation über die Zusammenarbeit in den Bereichen Wissenschaft, Landwirtschaft und Berufsbildung bis hin zu Fragen von Urbanisierung und Wasserversorgung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ratlos in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige