Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Wahleinmischung? Kiew gratulierte Clinton zum Sieg bei US-Wahlen

Wahleinmischung? Kiew gratulierte Clinton zum Sieg bei US-Wahlen

Archivmeldung vom 19.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Bill B, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Bill B, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko ist so überzeugt davon gewesen, dass Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton bei den letzten US-Wahlen das Rennen machen würde, dass er ihr bereits gratuliert hat, noch bevor die Stimmen ausgezählt worden waren. Dies schreibt das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es auf deren deutschen Webseite: "„Wissen Sie, was das lustigste ist? Dass Präsident Poroschenko Hillary Clinton ein Glückwunschtelegramm mit seiner Unterschrift geschickt hat, ihr zum Sieg bei den US-Wahlen gratuliert hat. Denken Sie darüber nach! Herr Außenminister (Pawel – Anm. d. Red.) Klimkin hat es gebracht. Das war in der Nacht, als die Stimmen gezählt wurden“, teilte der ehemalige Chef des ukrainischen Sicherheitsdienstes SBU, Walentin Naliwajtschenko, dem TV-Sender NewsOne mit.

US-Präsident Donald Trump hatte am 25. Juli gefordert, die Rolle der Ukraine bei der Unterstützung Hillary Clintons im US-Wahlkampf aufzuklären. Trump twitterte: „Die Bemühungen der Ukraine, Trumps Kampagne zu sabotieren, stärkten allmählich Clintons Position. Und wo bleibt die Untersuchung, Generalbundesanwalt?“ – gemeint war Jeff Sessions.

Die Sprecherin des Weißen Hauses Sarah Sanders hatte früher erklärt, der Nationalausschuss der US-Demokraten habe mit der ukrainischen Botschaft „de facto zusammengearbeitet“ bei der Suche nach belastendem Material gegen die Republikaner. Dies sei „gut dokumentiert“.

Am 15. August hatte die Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine eine Ermittlung gegen Beamte des ukrainischen Nationalen Antikorruptionsbüros wegen der Einmischung in die US-Wahlen 2016 eingeleitet."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hals in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige