Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Polen: Mindestens fünf Tote bei Gasexplosion in Skiort

Polen: Mindestens fünf Tote bei Gasexplosion in Skiort

Archivmeldung vom 05.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Explosion (Symbolbild)
Explosion (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

In dem polnischen Skiort Szczyrk hat sich am Mittwochabend eine Gasexplosion in einem Wohnhaus ereignet, bei der mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen sind. Unter den Trümmern des dreistöckigen Hauses könnten noch weitere Opfer sein, berichtet der polnische Nachrichtensender "Polsat News".

Unter den Opfern seien auch zwei Kinder. Das Wohnhaus mit einem Skiservice sei offenbar nach einer Explosion aufgrund eines Lecks in einer Gasleitung eingestürzt. "Unsere Stationen registrierten eine sehr große sofortige Freisetzung von Gas, und das passiert, wenn ein Loch in der Gasleitung geschaffen wird", sagte Artur Michniewicz, Sprecher der polnischen Gasgesellschaft, dem Nachrichtensender. Die Feuerwehrleute hätten bereits die Hälfte der Trümmer durchsucht, berichtet "Polsat News".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gambe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige