Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Trump dankt Nordkorea

Trump dankt Nordkorea

Archivmeldung vom 14.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Donald Trump (2018)
Donald Trump (2018)

Bild: The White House / Public Domain

US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea gedankt. "North Korea has announced that they will dismantle Nuclear Test Site this month, ahead of the big Summit Meeting on June 12th. Thank you, a very smart and gracious gesture!", schrieb Trump am Samstag auf Twitter. Der US-Präsident und der nordkoreanische Machthaber werden sich am 12. Juni in Singapur treffen.

Nordkorea hatte am Samstag angekündigt, für den 23. Mai eine Zeremonie zum Abbau des Atomtestgeländes zu planen. Hierfür würden Journalisten aus Südkorea, China, den USA, Großbritannien und Russland eingeladen, hieß es in einer Mitteilung. Nachdem sich Trump und Kim vor wenigen Monaten noch gegenseitig mit Vernichtung gedroht haben, finden sie neuerdings nur noch freundliche Worte füreinander.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige