Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Bundesbank gegen europäische Bad Bank für faule Kredite

Bundesbank gegen europäische Bad Bank für faule Kredite

Archivmeldung vom 24.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Kritik wird europaweit laut gegen Großbankenchefs in der Politik: Viele halten die immer wärend gleichen Banken für "Regierende Großbanken"(Symbolbild)
Kritik wird europaweit laut gegen Großbankenchefs in der Politik: Viele halten die immer wärend gleichen Banken für "Regierende Großbanken"(Symbolbild)

Bild: Unbekannt / Eigenes Werk

Die Bundesbank lehnt die von der EZB-Bankenaufsicht angeregte Schaffung einer europäischen Bad Bank zum Abbau fauler Kredite ab. "Dieser Vorschlag ist im Kern ja drei Jahre alt und damals aus guten Gründen nicht weiterverfolgt worden", sagte Bundesbank-Vorstand Joachim Wuermeling dem "Handelsblatt".

Der oberste EZB-Bankenaufseher Andrea Enria hatte eine Bad Bank bereits 2017 in seiner alten Funktion als Chef der Bankenbehörde Eba erfolglos gefordert, berichtet die Zeitung. "Der Abbau von notleidenden Krediten ist seitdem auch ohne eine solche Institution gut vorangekommen, auch dank des resoluten Durchgreifens der europäischen Bankenaufsicht SSM, der Andrea Enria jetzt vorsteht. Deshalb glaube ich nicht, dass der Vorstoß von damals auf EU-Ebene erneut aufgegriffen wird." Den deutschen Banken gehe es in der Coronakrise "den Umständen entsprechend noch gut", sagte Wuermeling. Die größten Sorgen bereiten dem obersten Bankenaufseher der Bundesbank die Kreditrisiken, die sich nach seiner Einschätzung erst mit einem Zeitverzug von Wochen und Monaten in den Bankbilanzen niederschlagen werden. "Ich erwarte, dass die Belastungen im dritten oder vierten Quartal deutlich zunehmen werden."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte folger in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige