Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Wissing: CDU-Kritik an Frankreich unglaubwürdig

Wissing: CDU-Kritik an Frankreich unglaubwürdig

Archivmeldung vom 22.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Volker Wissing
Volker Wissing

Foto: Fdprlp
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach Ansicht von FDP-Präsidiumsmitglied Volker Wissing ist die Kritik von mehreren CDU-Politikern an der französischen Regierung unglaubwürdig. "Die CDU sollte sich mit Kritik an der französischen Regierung zurückhalten, schließlich hat sie selbst Reformen eher zurückgenommen als vorangetrieben", sagte Wissing am Montag in Berlin.

Die Große Koalition habe kaum etwas beschlossen, "was auch nur ansatzweise dazu dienen könnte", die Wettbewerbsfähigkeit der Bundesrepublik zu stärken. "Bevor die CDU Kritik an unserem Nachbarland übt, sollte sie die von Frankreich eingeforderte Politik in Deutschland umsetzen", betonte der FDP-Politiker. Vor dem Antrittsbesuch des französischen Regierungschefs Manuel Valls an diesem Montag in Berlin hatten mehrere CDU-Politiker das Nachbarland zu verstärkten Reformanstrengungen aufgefordert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Wozu ist Dein Körper da?
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte netz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen