Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“

Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“

Archivmeldung vom 04.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Vernon Coleman 2019
Vernon Coleman 2019

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der internationale Bestsellerautor Dr. Vernon Coleman verbindet in seinem 10-minütigen Video mit dem Titel „This Couldn't Possibly Happen. Could it?“ (auf deutsch: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“) ein aktuelles Weltereignis mit bahnbrechenden wissenschaftlichen Forschungsergbnissen, die bereits in den 70er Jahren bekannt waren. Coleman: "Wenn all die Leute, die sich dieses Video anschauen, ein oder zwei Leuten pro Woche helfen, das Licht zu sehen, dann ist der ganze Unsinn vorbei, bevor Du Unsinn sagen kannst."

Vernon Coleman (geboren am 18. Mai 1946) ist ein englischer Autor, Kolumnist und ehemaliger Allgemeinmediziner. Er hat über 100 Bücher geschrieben, darunter Werke über menschliche Gesundheit, Politik, Kricket und Tierfragen sowie eine Reihe von Romanen.

1981 wurde Dr. Coleman von der DHSS zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er sich geweigert hatte, die Diagnosen auf Krankenblättern zu schreiben, was er als Verletzung der Patientenvertraulichkeit betrachtete. Nach der Veröffentlichung seines ersten Buches The Medicine Men, in dem er den NHS beschuldigte, von Pharmaunternehmen kontrolliert zu werden, verließ er den NHS, um sich auf sein Schreiben zu konzentrieren.

Coleman wurde von der Pressebeschwerdekommission zensiert und von der Advertising Standards Authority verboten.

In dieser nun vom ExtremNews-Team auf deutsch übersetzten Videobotschaft erklärt, dass seit über 50 Jahren bekannt ist, dass es möglich ist, menschliches Verhalten mit einem externen Sender und einem Empfänger im Körper zu kontrollieren. Außerdem führt er aus, wie es möglich sein könnte, diese alten Erkenntnisse heutzutage zur Beeinflussung der Masse einzusetzen. 

Trotz allem ist er zuversichtlich und sagt am Ende des Videos: "Auch wenn es sich manchmal so anfühlt, denke bitte daran, dass Du nicht auf dich allein gestellt bist. Immer mehr Menschen wachen auf. Ich glaube fest daran, dass wir diesen Kampf gemeinsam gewinnen werden. Und denke daran: Misstraue der Regierung, vermeide die Massenmedien und bekämpfe die Lügen."

Deutsche Vertonung:

Englischsprachiges Originalvideo:


Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte staub in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige