Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Auswärtiges Amt: Vor Referendum 19 Deutschland-Reisen türkischer Minister

Auswärtiges Amt: Vor Referendum 19 Deutschland-Reisen türkischer Minister

Archivmeldung vom 21.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Andre Ott
Das Auswärtige Amt (abgekürzt AA) ist der seit dem Kaiserreich traditionelle Name für das deutsche Außenministerium.
Das Auswärtige Amt (abgekürzt AA) ist der seit dem Kaiserreich traditionelle Name für das deutsche Außenministerium.
Im Jahr 2017 sind von der türkischen Botschaft bisher 19 Reisen türkischer Regierungsmitglieder nach Deutschland angezeigt worden: Die erste davon für Mitte Januar, die letzte für Mitte März, bilanziert laut "Süddeutscher Zeitung" die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Maria Böhmer, auf Wunsch von Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU). Die meisten Reisen, nämlich drei, hat demnach der stellvertretende Ministerpräsident Mehmet Simsek anmelden lassen.

In der Bilanz beschreibt Böhmer auch die Schwierigkeiten bei der Ermittlung der Besuche: Es gebe "keine deutschen Vorschriften, die die Ankündigung von Besuchen ausländischer Regierungsmitglieder" regeln würden. Die diplomatische Praxis hänge "von den Umständen des Besuches im Einzelfall ab". Von privaten Besuchen ausländischer Politiker erfahre "die Bundesregierung, wenn diese z.B. zwecks Sicherstellung einer entsprechenden protokollarischen Behandlung bei der Ein- und Ausreise mitgeteilt werden oder wenn bewaffnete Personenschützer angemeldet werden".

Eine rechtliche Pflicht zur Unterrichtung der Bundesregierung bestehe jedoch nicht. Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU) sagte, "die allein 19 offiziell angezeigten Reisen türkischer Regierungsmitglieder" zeigten, dass Deutschland leider "europäischer Schwerpunkt der Werbekampagne von Präsident Erdogan" gewesen sei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Gern gelesene Artikel

Bericht: USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Nachrichten · Weltgeschehen 22.06.2017 18:13

Zeitung: EU zahle wegen Flüchtlings-Deal 222 Millionen Euro an Ankara

Nachrichten · Weltgeschehen 20.06.2017 06:49

BDI-Präsident Kempf: "Die Idee TTIP ist nicht tot"

Nachrichten · Weltgeschehen 19.06.2017 06:41

Su-22-Abschuss durch USA: Geht Syrien-Krieg in neue Phase? - Offener Krieg zwischen USA und Russland?

Nachrichten · Weltgeschehen 19.06.2017 17:03

US-Karten liegen auf dem Tisch – Europa traut seinen Augen nicht

Nachrichten · Weltgeschehen 19.06.2017 15:30

Oettinger will der Europäischen Union Einnahmen aus der Luftsteuer zuschlagen

Nachrichten · Weltgeschehen 21.06.2017 18:07

Veteran der illegalen Aufklärung: Nato wollte Zerfall Russlands

Nachrichten · Weltgeschehen 24.06.2017 18:59

Vorfall über Ostsee: Russland wirft US-Spionagejet Provokation der Su-27 vor

Nachrichten · Weltgeschehen 20.06.2017 18:59

Amerikanische Piloten, Ärzte und Wissenschaftler berichten Erschreckendes über sogenannte "Chemtrails"

Berichte · Gesundheit 01.06.2015 08:25

IWF-Chefin fürchtet neue Massenmigration durch Klimawandel

Nachrichten · Weltgeschehen 12.06.2017 06:40

„Hätte nichts dagegen“: Nato-Beitritt Russlands einst Thema bei Putin-Clinton-Treffen

Nachrichten · Weltgeschehen 03.06.2017 18:59

Lawrow wirft Nato grobe Verletzung von Grundakte mit Russland vor

Nachrichten · Weltgeschehen 07.06.2017 07:00

Irak: Kurden wollen im September über Unabhängigkeit abstimmen

Nachrichten · Weltgeschehen 08.06.2017 06:34

Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt

Nachrichten · Weltgeschehen 26.06.2017 18:35

Oberstes US-Gericht erlaubt Einreiseverbot teilweise

Nachrichten · Weltgeschehen 26.06.2017 17:12

Minderheitsregierung in Großbritannien steht

Nachrichten · Weltgeschehen 26.06.2017 12:38
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Dr. Stefan Lanka: Vortrag über Masern und Impfungen
78655 Dunnigen-Seedorf
07.07.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige