Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

Archivmeldung vom 08.06.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.06.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo FIFA Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019
Logo FIFA Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019

Lizenz: marque déposée
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bei der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich hat Deutschland das erste Spiel gegen China mit 1:0 gewonnen.

In der 66. Minute erzielte Giulia Gwinn das Führungstor für die Frauen-Nationalelf.Nach einem Eckstoß von Dzsenifer Marozsán war der Ball über Umwege im Rückraum gelandet, wo Gwinn aus der zweiten Reihe schoss und unhaltbar ins linke Eck traf.

Die deutsche Mannschaft trifft am Mittwoch in Valenciennes im zweiten Spiel der Gruppe B auf die Spanierinnen, die heute 3:1 gegen Südafrika gewonnen haben.

Am Freitagabend hatte das Gastgeberland Frankreich das Eröffnungsspiel gegen Südkorea mit 4:0 gewonnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: