Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Wie vertrauenswürdig sind eigentlich Online Casinos mit Sitz auf Malta?

Wie vertrauenswürdig sind eigentlich Online Casinos mit Sitz auf Malta?

Freigeschaltet am 16.04.2021 um 09:00 durch Anja Schmitt
Spielothek Casino
Spielothek Casino

Bild von romanov auf Pixabay

Der iGaming-Markt boomt und scheinbar ununterbrochen sprießen neue Online Casinos empor und locken mit interessanten Angeboten. Wenn Sie sich Glücksspiel-Plattformen im Internet einmal genauer angeschaut haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass vielen ihren Sitz auf Malta haben und haben sich dann gefragt, was es denn damit auf sich hat. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, weshalb Malta ein so beliebter Standort für Online Casinos ist, und weshalb das für Sie als Spieler kein Grund zur Sorge ist.

Standardisierte Sicherheit dank maltesischer Aufsichtsbehörde

Malta ist ein kleiner Inselstaat in der EU mit gerade einmal 500.000 Einwohnern. Neben Maltesisch gehört auch Englisch zu den offiziellen Landessprachen, weshalb Unternehmer aus dem Ausland sich über recht einfache Kommunikationsmöglichkeiten freuen. Doch die Sprache alleine ist natürlich nicht der Grund, warum sich Unternehmen, insbesondere neue Online Casinos, hier niederlassen. Für neue Online Casinos ist der wichtigste Faktor, dass es auf der Insel eine ideale Infrastruktur für solche Unternehmen gibt. Die maltesische Aufsichtsbehörde für Glücksspiel MGA (Malta Gambling Association) ist eine der bekanntesten und etabliertesten Institutionen, die Lizenzen für Online Casinos ausstellt und ihnen damit erlaubt, auf legale Art und Weise Glücksspiel im Internet anzubieten. Die Aufsichtsbehörde legt bestimmte Kriterien fest, die ein Unternehmen erfüllen muss, um eine solche Lizenz zu erhalten. Darüber hinaus überprüft die MGA auch, ob diese Bedingungen eingehalten werden und kann die Lizenz im Zweifelsfall auch wieder entziehen. Wichtig ist eine solche Lizenz für Sie als Spieler besonders aus dem Grund, dass Sie sensible Daten, wie beispielsweise die Ihrer genutzten Zahlungsmittel, bei einem Online Casino angeben. Diese Daten dürfen natürlich unter gar keinen Umständen in die falschen Hände geraten. Außerdem möchten Sie als Spieler natürlich nicht nur Schutz vor Angriffen Dritter genießen, sondern auch die Gewissheit haben, dass das Casino selbst Sie nicht betrügt. Dies ist ebenfalls über die Lizenz abgesichert, da genaue Vorgaben hinsichtlich der Zufallsgeneratoren der angebotenen Spiele festgelegt sind. Eine Lizenz der MGA sorgt also dafür, dass Sie als Spieler bei Online Casinos mit einer solchen Lizenz eine standardisierte Sicherheit erwarten können.

Weitere Vorteile am Standort Malta

Ein Unternehmen, das ein Online Casino eröffnen möchte, entscheidet sich mit Malta für einen Standort, der ein vergleichsweise geringes Lohnniveau hat. So kann das Unternehmen in Malta Kosten für Mitarbeiter sparen, da die zu zahlenden Löhne viel geringer als in anderen Ländern der EU, wie beispielsweise Deutschland oder Österreich, sind. Außerdem kommt hinzu, dass sich auch steuerliche Vorteile am Standort Malta ergeben, so dass auch an diesem Punkt viel Geld eingespart werden kann. Malta ist also insgesamt ein recht günstiger Standort, wenn man ihn mit anderen Ländern der EU vergleicht.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass Malta aus Unternehmenssicht eine sehr gute Standortwahl ist, wenn es um die Gründung und den Betrieb eines Online Casinos geht. Dank der maltesischen Lizenz genießen auch Sie als Spieler Vorteile, nämlich Sicherheit, die von einer unabhängigen Aufsichtsbehörde definiert und überprüft wird. Sorgen, wie beispielsweise, dass ein Standort im Ausland gewählt wurde, um sich vor Kunden zu verstecken und für diese rechtlich unantastbar zu sein, sind unbegründet. Tatsächlich ist es so, dass Sie die Möglichkeit haben, direkt bei der maltesischen Aufsichtsbehörde für Glücksspiel Beschwerden einzulegen. Dies geht ganz einfach über ein Formular auf deren Website mit nur wenigen Klicks. Tatsächlich kann man also abschließend zusammenfassen, dass Online Casinos mit einem Standort auf Malta zu den sichersten Glücksspiel-Plattformen überhaupt gehören. Wichtig ist, dass die Plattformen eine Lizenz der maltesischen Aufsichtsbehörde verfügen. So können Sie sich sicher sein, dass Ihr Spielerlebnis sicher und legal ist.

----

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte motel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige