Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Vizechef von Vonovia wechselt zum Energiedienstleister Ista

Vizechef von Vonovia wechselt zum Energiedienstleister Ista

Archivmeldung vom 15.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Vonovia Hauptverwaltung in Bochum
Vonovia Hauptverwaltung in Bochum

Foto: Maschinenjunge
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der bisherige Vize-Chef des Bochumer Immobilienkonzerns Vonovia, Thomas Zinnöcker, wechselt zum Essener Energiedienstleister Ista. Bereits zum 1. März werde Zinnöcker sein Amt bei Ista antreten, berichtet die in Essen erscheinende Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Dienstagausgabe) unter Berufung auf Konzernkreise. Bei Ista folgt der 54-jährige Zinnöcker auf Walter Schmidt, der das Unternehmen im Oktober nach zwölf Jahren an der Spitze verlassen hat.

Ista sieht sich als eines der weltweit führenden Unternehmen im Geschäft mit Energieeffizienz in Gebäuden. Die ehemalige Eon-Tochter, die mehrheitlich dem Finanzinvestor CVC gehört, beschäftigt rund 5100 Mitarbeiter, davon 1700 in Deutschland. Ista ist spezialisiert auf das Ablesen von Heizmessgeräten in Mehrfamilienhäusern.

Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lauern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige