Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Immer mehr Kinder unter 15 Jahre leben von Hartz IV

Immer mehr Kinder unter 15 Jahre leben von Hartz IV

Archivmeldung vom 18.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de
Bild: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Immer mehr Kinder unter 15 Jahren leben von Hartz IV. Wie "Bild" unter Berufung auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtet, ist die Zahl der unter 15-Jährigen in Hartz-Haushalten Ende vergangenen Jahres auf 1.634.095 gestiegen.

Das waren rund 16.000 (ein Prozent) mehr als 2013 und der höchste Stand seit 2010. 343.897 Kinder waren unter drei Jahre alt, 463.179 zwischen drei und sieben, 827.019 zwischen sieben und 15 Jahre alt. 822.000 der Kinder lebten bei Alleinerziehenden Hartz-Empfängern, 807.343 in einem Hartz-Partner-Haushalt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: