Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Facebook: Umsatzanstieg um über 60 Prozent

Facebook: Umsatzanstieg um über 60 Prozent

Archivmeldung vom 31.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Facebook: beinahe alles lässt sich zu Geld machen. Bild: flickr/Franco Bouly
Facebook: beinahe alles lässt sich zu Geld machen. Bild: flickr/Franco Bouly

Das soziale Netzwerk Facebook hat im dritten Quartal des laufenden Jahres seinen Umsatz um über 60 Prozent steigern können. Wie Facebook mitteilte, setzte das Unternehmen im dritten Quartal 2013 2,02 Milliarden Dollar um, ein Plus von 800 Millionen Dollar im Vergleich zum Vorjahresquartal. Unter dem Strich ergibt sich ein Nettogewinn von 425 Millionen Dollar.

Allein mit mobiler Werbung erwirtschaftete das soziale Netzwerk 880 Millionen Dollar. Im Vorjahresquartal waren es noch 150 Millionen Dollar gewesen. "Seit fast zehn Jahren verfolgt Facebook die Mission, die Welt zu vernetzen", sagte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. "Die starken Ergebnisse, die wir in diesem Quartal erreichen konnten, zeigen, dass wir für die nächste Phase unseres Unternehmens bereit sind, nämlich die nächsten fünf Milliarden Menschen online und in die Wissensökonomie zu bringen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Symbolbild
Um die Effekte wirklich zu verstehen, mußt Du die wahre Ursache kennen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte logik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen