Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft US-Baumaschinen-Hersteller eröffnet Logistikzentrum in Halle

US-Baumaschinen-Hersteller eröffnet Logistikzentrum in Halle

Archivmeldung vom 16.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bobcat
Bobcat

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Baumaschinen-Hersteller Bobcat hat in Halle ein neues Logistik-Zentrum eröffnet. Der deutsche Logistiker Fiege habe für das US-Unternehmen im Star-Park ein 43 000 Quadratmeter großes Lager gebaut, teilte ein Sprecher des Unternehmens der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung mit. Dadurch seien 130 neue Arbeitsplätze entstanden.

In dem Verteilzentrum werden künftig 150.000 Ersatzteile und Komponenten gelagert. Für die Ansiedlung sprach laut Bobcat vor allem die Nähe zum europäischen Frachtdrehkreuz von DHL am Flughafen Leipzig/Halle. Das Logistikzentrum soll deutsche Kunden, aber über Luftfracht auch Händler in 75 Ländern in Europa, Afrika und im Mittleren Osten versorgen.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte seifig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige