Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Rektorenpräsident sieht gutes Gründungsklima unter Studierenden

Rektorenpräsident sieht gutes Gründungsklima unter Studierenden

Archivmeldung vom 27.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
(Symbolbild)
(Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der Präsident der Hochschulrektoren, Peter-André Alt, ist begeistert von der Idee, den Transfer von Innovationen aus der Wissenschaft in die Wirtschaft künftig mit einer zentralen Organisation zu fördern. "Das könnte das Innovationsgeschehen enorm beflügeln", sagte er dem "Handelsblatt".

Gute Ideen der Professoren gebe es genug, ebenso wie ein gutes Gründungsklima: "Es gibt heute schon Gründungskurse für Studierende und viele Wettbewerbe - mittlerweile interessiert sich jeder vierte Studierende für ein Start-up". Neben mehr finanzieller Unterstützung für Start-ups gehe es vor allem darum, die völlig unübersichtliche Vielfalt der Förderung von Bund und Ländern zu bündeln.

"Das reicht von Rubin (Regionale unternehmerische Bündnisse für Innovation), über ZIM (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand) und die Industrielle Gemeinschaftsforschung über Innovative Hochschule und Clusterwettbewerbe für Fachhochschulen bis zu den regionalen Wirtschaftsförderern - um nur die wichtigsten zu nennen. Das ist schwer überschaubar." Alt begrüßt daher sehr das Konzept "D.Innova" der Grünen für eine solche Agentur. Auch die Idee einer "Deutschen Transfer Gesellschaft" (DTG) der FDP weist in diese Richtung. Enorm hinderlich seien jedoch die Genehmigungsverfahren: "Da geht es uns wie den Unternehmen - bis hin zu Tesla in Brandenburg: Die Prozesse sind viel zu kompliziert und langwierig. Und das schreckt dann einen Professor, der ja ein festes Gehalt hat, noch eher ab als Unternehmer".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hockte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige