Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Investoren-Legende El-Erian: Die Liquidität ist das am meisten unterbewertete Risiko für Anleger

Investoren-Legende El-Erian: Die Liquidität ist das am meisten unterbewertete Risiko für Anleger

Archivmeldung vom 20.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Geldscheine: sicherer als App-Konkurrenz. Bild: pixelio.de, Andrea Damm
Geldscheine: sicherer als App-Konkurrenz. Bild: pixelio.de, Andrea Damm

Für die Investoren-Legende Mohamed El-Erian ist die enorme Liquidität an den Märkten "das am meisten unterbewertete Risiko" für Anleger. In einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 1/2020) sagte er weiter: "Das System war wegen der Zentralbanken so lange Zeit so liquide, dass Investoren heute regelrecht konditioniert sind auf eine ausreichende und stets vorhandene Liquidität."

Diese Erwartung sei tief im System verankert und es gäbe ETFs einiger Vermögensverwalter, die volle Liquidität selbst für illiquide Anlageklassen versprechen. So seien auch bestimmte Unternehmensanleihen aus Schwellenländern oder Teile des Marktes für Hochzinsanleihen wegen der massiven Geldspritzen der Notenbanken derzeit liquide, auch wenn sie "von ihrer Natur her eigentlich illiquide sind". Seiner Einschätzung nach sei "dieses Liquiditätsrisiko viel zu niedrig bepreist".

Nur langsam setze sich durch, dass "die lockere Geldpolitik nicht nur an Effizienz verliert, sondern sogar kontraproduktiv wirken könnte". Vor allem "unterminierten negative Zinsen langfristige finanzielle Sicherungssysteme wie Pensionsfonds oder Lebensversicherer". Außerdem ermutige das Zinsniveau einige Investoren dazu, zu hohe Risiken einzugehen und Zombie-Unternehmen am Leben zu halten. Je länger die Negativzinsen weiter bestünden, desto größer werde der Schaden.

Quelle: Capital, G+J Wirtschaftsmedien (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte walzer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige