Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DAX im grünen Bereich - Immobilienaktien holen wieder auf

DAX im grünen Bereich - Immobilienaktien holen wieder auf

Freigeschaltet am 18.11.2020 um 17:50 durch Thorsten Schmitt
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Am Mittwoch hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.201,89 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,52 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Die Immobilienaktien von Deutsche Wohnen und Vonovia gehörten mit Kursgewinnen von deutlich über zwei Prozent kurz vor Handelsende zu den Tagesfavoriten, nachdem beide Werte in den letzten Tagen überdurchschnittlich stark an Wert verloren hatten. Auch die Autoaktien von Daimler, BMW und Volkswagen waren in einem Umfeld ohne wesentliche neue Impulse allesamt im grünen Bereich zu finden. Nicht so gut lief es bei den Pharma- und Chemiekonzernen Bayer und Merck, die vom Hype um einen möglicherweise bald verfügbaren Corona-Impfstoff an der Börse offenbar nicht profitieren können.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1872 US-Dollar (+0,07 Prozent).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte index in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige