Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Deutliche Kursgewinne im DAX - Euro auch stärker

Deutliche Kursgewinne im DAX - Euro auch stärker

Archivmeldung vom 25.01.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)

Foto: Pythagomath
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich zugelegt. Bei Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.281,79 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,36 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Kurz vor Handelsende waren nur drei Werte im Minus: Deutsche Telekom, Münchener Rück und Beiersdorf. Als Grund für die Kursgewinne auf breiter Front wurde unisono gesagt, dass sich die Anleger über die Haltung der Europäischen Zentralbank freuten. Die ließ die Zinsen für die Euro-Zone am Donnerstag bei 0,0 Prozent, gleichzeitig gab EZB-Chef Mario Draghi das Signal, dass wegen der schwächelnden Konjunktur vor 2020 mit keiner Zinserhöhung zu rechnen sei.

Und obwohl die Gelddruckmaschine damit weiter läuft, tendierte die europäische Gemeinschaftswährung am Freitagnachmittag ebenfalls stärker. Ein Euro kostete 1,1402 US-Dollar (+0,88 Prozent).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: