Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft belvona deckt auf: Die große Service-Lüge der Wohnungsgiganten

belvona deckt auf: Die große Service-Lüge der Wohnungsgiganten

Archivmeldung vom 09.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: "obs/belvona GmbH/brandLOVERS GmbH"
Bild: "obs/belvona GmbH/brandLOVERS GmbH"

Service ist nur eine hohle Phrase! Das behauptet der geschäftsführende Gesellschafter des aufstrebenden Wohnungsunternehmens belvona. Dabei spricht er von den großen Börsengiganten. Kann er es besser machen?

"Das Wörtchen 'Service' werden Sie wahrscheinlich in jeder Unternehmensbroschüre finden," sagt Frank Krienen weiter, "aber sind wir doch ehrlich: Bei den großen Börsengiganten ist es zu einer reinen Phrase verkommen. Da geht es nur noch um Shareholder Value."

Dass Krienen nicht ganz Unrecht hat, liegt auf der Hand. Und ist im System begründet. Wo der Blick nur noch auf Aktienkurse gerichtet ist, fällt der Mieter unter den Tisch. "Doch um den sollte es eigentlich gehen," sagt Krienen. Kann er es besser machen?

Das Konzept, mit dem belvona am Markt ist, hört sich stark danach an. Top gepflegte Wohnanlagen, direkte Ansprechpartner vor Ort, umgehende Beseitigung von Mängeln, Mieterforum (https://mieternetz-belvona.de/) und Mieterbeiräte, sogar soziale Dienste - die Liste der Serviceleistungen von belvona ist beeindruckend.

Für Krienen ist sie nur eine Liste von Selbstverständlichkeiten. "Wir wollen ein Gefühl, wie man es in der guten alten Zeit noch hatte", erklärt er. "Denn nur wenn unsere Mieter zu 100% zufrieden sind, sind auch wir es."

Quelle: belvona GmbH (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sklave in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige