Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Unternehmen feiert 15. Geburtstag: Emmanuel Macron gratuliert BlaBlaCar

Unternehmen feiert 15. Geburtstag: Emmanuel Macron gratuliert BlaBlaCar

Archivmeldung vom 21.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Der BlaBlaCar-Aufkleber auf einem Auto
Der BlaBlaCar-Aufkleber auf einem Auto

Foto: Michał Beim
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

BlaBlaCar feiert diesen Monat sein 15-jähriges Jubiläum und darf sich zeitgleich über 8 Millionen Mitglieder in Deutschland freuen. Nach 15 Jahren Aufbau einer globalen Shared Mobility-Lösung zählt die BlaBlaCar-Community weltweit insgesamt 100 Millionen Mitglieder. Zu diesem freudigen Anlass ließ es sich der französische Staatspräsident Emmanuel Macron nicht nehmen, dem Unternehmen persönlich zu gratulieren:

"Da wir diesen Monat ihr 15-jähriges Jubiläum feiern, möchte ich Frédéric Mazzella, Nicolas Brusson und dem gesamten BlaBlaCar-Team noch einmal sagen, dass sie stolz auf ihre Fortschritte sein können. Dank ihnen ist Frankreich weltweit führend im Bereich der Mitfahrgelegenheiten. [...] Auch dank ihnen werden durch die Unterbringung mehrerer Personen pro Auto in Frankreich jährlich 1,6 Millionen Tonnen CO2 eingespart: das entspricht einer Reduzierung von 0,3 % unserer Emissionen. Dies ist eines der besten Beispiele dafür, wie Start-ups unser tägliches Leben verbessern und Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit bieten: eine Technologie für eine sozial gerechtere und ökologisch nachhaltigere Welt. Ich wünsche BlaBlaCar viel Erfolg für die nächsten 15 Jahre!" (Emmanuel Macron, Staatspräsident von Frankreich 19.10.2021 via LinkedIn).

BlaBlaCar wurde 2006 mit der einfachen Idee gegründet, ungenutzte Autokapazitäten in ein Community-basiertes Reisenetzwerk zu verwandeln. Das Unternehmen hat sich seit 2018 verdoppelt und verzeichnet aktuell das stärkste Wachstum in Osteuropa und Lateinamerika. BlaBlaCar verbindet Mitglieder, die eine Fahrgemeinschaft bilden oder mit dem Bus reisen möchten und macht das Reisen in 22 Ländern erschwinglicher, effizienter und umweltfreundlicher. In Deutschland wird das Netzwerk von 22% der deutschen Bevölkerung zwischen 18 und 30 Jahren genutzt.

Während der Bahnstreiks im August und September konnte das Unternehmen eine Versechsfachung der Aktivität in Deutschland verzeichnen. Innerhalb der letzten drei Wochen stiegen die angebotenen Sitzplätze bei BlaBlaCar um +14%. Die Plattform erklärt diesen Trend unter anderem mit dem jüngsten Anstieg der Benzinpreise.

Quelle: BlaBlaCar (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reise in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige