Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Tui hält an Wachstumszielen für 2019 fest

Tui hält an Wachstumszielen für 2019 fest

Archivmeldung vom 05.01.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.01.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Konzernzentrale der TUI AG in Hannover
Konzernzentrale der TUI AG in Hannover

Foto: Christoph73
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Reisekonzern Tui hat seine Wachstumsziele für 2019 bekräftigt: "Tui hat 2018 das vierte Jahr in Folge ein zweistelliges Ergebniswachstum erreicht. Und wir wollen diesen Kurs 2019 erfolgreich fortsetzen", sagte Konzernchef Fritz Joussen der Düsseldorfer "Rheinischen Post.".

Bei den Urlaubszielen 2019 sieht er eine steigende Nachfrage nach Griechenland-, Kroatien- und Karibik-Reisen sowie ein Comeback Nordafrikas und der Türkei. Preissenkungen bei Türkei-Reisen seien trotz des Kursabsturzes der türkischen Lira nicht zu erwarten. Joussen kündigte überdies an, die Zahl der konzerneigenen Jets in Düsseldorf von sechs auf sieben zu erhöhen.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige