Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft General Motors ernennt erstmals Frau zur Konzernchefin

General Motors ernennt erstmals Frau zur Konzernchefin

Archivmeldung vom 10.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
General Motors Company Logo
General Motors Company Logo

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-Autobauer General Motors (GM) wird ab dem kommenden Jahr erstmals von einer Frau geführt.

Wie GM am Dienstag mitteilte und damit vorhergehende Medienberichte bestätigte, werde die bisherige Chefin der Produktentwicklung, Mary Barra, die Nachfolge von Konzernchef Dan Akerson antreten. Der 65-jährige Akerson trete am 15. Januar vom Vorsitz des US-Autobauers ab. Die 51-jährige Barra ist seit 33 Jahren für GM tätig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte backe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen