Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Apple-Vorsprung im Tablet-Markt schmilzt

Apple-Vorsprung im Tablet-Markt schmilzt

Archivmeldung vom 06.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo von Apple
Logo von Apple

Der Vorsprung von Apple im boomenden Markt für Tablet-Computer wird in diesem Jahr schmelzen. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsinstitut IDC. Demnach werde der Marktanteil des iPad-Herstellers von 56,3 auf 53,8 Prozent sinken.

Apples Rivale Google kann mit seinem Betriebssystem Android hingegen Anteile hinzugewinnen: Von 39,8 Prozent im vergangenen Jahr werde der Marktanteil 2012 bei 42,7 Prozent liegen, so die Marktforscher. Insgesamt werde die Nachfrage nach Tablet-PCs weiter steigen: Im laufenden Jahr würden rund 122,3 Millionen Geräte verkauft werden. Für 2013 rechnen die Marktforscher mit dem Verkauf von 172,4 Millionen Stück.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige