Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Aufsichtsrat entscheidet am Freitag über Zukunft des Flughafenchefs von Köln/Bonn

Aufsichtsrat entscheidet am Freitag über Zukunft des Flughafenchefs von Köln/Bonn

Archivmeldung vom 09.12.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.12.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Flughafen Köln-Bonn: Terminal 1
Flughafen Köln-Bonn: Terminal 1

Foto: Carstenrun
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Aufsichtsrat des Flughafens Köln/Bonn will am Freitag nächster Woche eine endgültige Entscheidung über die berufliche Zukunft von Michael Garvens treffen. Um weiteren Schaden vom Flughafen abzuwenden, wollen die 15 Mitglieder nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeiger" dann beschließen, ob der Airport-Chef abberufen wird oder nicht.

Die Mitglieder des Aufsichtsrats streben eine einstimmige Entscheidung an - wie bei allen bisherigen Beschlüssen zu den Untersuchungen. Wirtschaftsprüfer haben schwere Vorwürfe gegen Garvens untersucht und wollen an diesem Tag ihren Bericht zum Sachstand vorlegen. Der Manager soll sich bis dahin zu den möglichen Verfehlungen äußern.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Sollten Sie sich auf COVID 19 testen lassen?
Sollten Sie sich auf COVID-19 testen lassen?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte distel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige