Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Weniger Gütertransport in Niedersachsen auf der Schiene

Weniger Gütertransport in Niedersachsen auf der Schiene

Archivmeldung vom 09.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Güterzug bei Einbeck
Güterzug bei Einbeck

Foto: LVT771
Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Immer weniger Unternehmen in Niedersachsen transportieren offenbar Güter über die Schiene. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des haushaltspolitischen Sprechers der Grünen, Sven-Christian Kindler, hervor, die der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ) vorliegt.

Demnach ist die Zahl der Gleisanschlüsse bei Unternehmen, die von der Deutschen Bahn bedient werden, seit 2009 bis 2019 um 6,5 Prozent zurückgegangen - von einst 275 Anschlüssen auf 257 Anschlüsse. Kindler kritisiert in der NOZ: "Die Bahn zieht sich seit Jahren aus Niedersachsen zurück, zugleich kehren immer mehr Unternehmen der Bahn den Rücken. Wenn das so weitergeht, dann werden wir in den kommenden Jahren keine einzige Tonne von der Straße auf die Schiene verlagern." Es müsse sich für die Unternehmen rechnen, Güter mit der Bahn statt mit Lkws zu transportieren.

Kindler appellierte an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), die Förderung von Gleisanschlüssen an den Unternehmen zu vereinfachen und auszuweiten. Allein für Niedersachsen müssten dafür im nächsten Jahr zehn Millionen Euro investiert werden. "Der Straßenbauwahnsinn muss beendet werden. Die Bahn muss die Priorität Nummer eins bekommen", sagte Kindler.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)


Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte cvjm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige