Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Amazon will 100.000 neue Jobs in den USA schaffen

Amazon will 100.000 neue Jobs in den USA schaffen

Archivmeldung vom 12.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo von Amazon.com, Inc.
Logo von Amazon.com, Inc.

Der US-Online-Versandhändler Amazon will innerhalb der nächsten 18 Monate mehr als 100.000 neue Vollzeit-Stellen in den USA schaffen. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Diese neuen Stellen würden nicht nur im Unternehmenssitz in Seattle oder im Silicon Valley entstehen, sondern überall im Land verteilt, sagte Amazon-Chef Jeff Bezos. Derzeit beschäftigt Amazon in den Vereinigten Staaten nach eigenen Angaben 180.000 Personen in Vollzeit. Diese Zahl soll laut der Pläne bis Mitte 2018 auf über 280.000 Mitarbeiter steigen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dock in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige