Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Neuer Lufthansa-Chef wird erst 2014 benannt

Neuer Lufthansa-Chef wird erst 2014 benannt

Archivmeldung vom 28.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eine Boeing 747-400 der Lufthansa
Eine Boeing 747-400 der Lufthansa

Foto: Arcturus
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der neue Chef der Deutschen Lufthansa wird anders als zuletzt spekuliert nicht schon auf der Aufsichtsratssitzung am 4. Dezember ernannt, sondern erst im kommenden Jahr. Das berichtet das "Handelsblatt" (Freitagausgabe) und beruft sich dabei auf eine Videobotschaft des Aufsichtsratschefs Wolfgang Mayrhuber, die am Donnerstagnachmittag im Unternehmen verbreitet wurde.

"Der Aufsichtsrat wird nicht dazu in der Lage sein, nächste Woche eine Entscheidung zu treffen. Und bei realistischer Betrachtung war das auch nicht zu erwarten", sagte Mayrhuber, bis 2010 selbst viele Jahre Konzernchef von Europas größter Fluggesellschaft, in der Videoaufzeichnung. Sobald sich eine Entscheidung anbahne, werde der Aufsichtsrat zusammentreten.

Der aktuelle Lufthansa-Chef Christoph Franz hatte vor einigen Wochen angekündigt, seinen bis Mai kommenden Jahres laufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Ausführlich erklärt Mayrhuber in seiner Videobotschaft, warum der Prozess der Nachfolgesuche länger dauert. Man wolle das Ganze natürlich so zügig wie möglich machen. "Aber der Aufsichtsrat wollte nicht nur die nachweislich intern vorhandenen Kandidaten evaluieren, sondern auch nachsehen, ob wir in der Lage wären, jemanden aus dem Markt für unser Haus gewinnen, wenn dieser zusätzliche Kompetenz und Erfahrung reinbringt." Man habe externe Kandidaten zum Gespräch eingeladen und sei mitten in diesem Prozess.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wich in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen