Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Jeder zweite Unternehmer befürchtet Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe durch Krise an den Finanzmärkten

Jeder zweite Unternehmer befürchtet Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe durch Krise an den Finanzmärkten

Archivmeldung vom 15.10.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.10.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die Mehrheit der mittelständischen Unternehmer erwartet durch die Krise an den Finanzmärkten Probleme bei Kreditwünschen.

Wie jetzt die exklusiv für das Wirtschaftsmagazin 'impulse' (Ausgabe 11/2007, EVT 18. Oktober) bei 266 Mitgliedsunternehmen des Verbands "Die Familienunternehmer-ASU" durchgeführte Umfrage ergab, gehen knapp 52 Prozent der befragten Familienunternehmer davon aus, dass es durch die Finanzkrise für sie schwerer wird, von der Bank Kredit zu bekommen. Rund 48 Prozent teilen diese Befürchtung jedoch nicht.

Quelle: Pressemitteilung IMPULSE

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zweck in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige