Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Verhandlungserfolg: Karstadt Dessau bleibt

Verhandlungserfolg: Karstadt Dessau bleibt

Archivmeldung vom 15.10.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.10.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Karstadt Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Karstadt Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Karstadt-Filiale in Dessau kann nach konstruktiven Verhandlungen dank eines Verhandlungserfolges des Karstadt-Management Teams mit dem alten und neuen Eigentümer der Immobilie weitergeführt werden.

Karstadt-Arbeitsdirektor und CFO Miguel Müllenbach erklärt: "Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, den Standort Dessau und damit ca. 70 Arbeitsplätze zu erhalten. Nach konstruktiven Gesprächen sowohl mit dem Alt- als auch dem Neueigentümer der Immobilie konnten wir einen neuen Mietvertrag auf angepasster wirtschaftlicher Basis abschließen. Die Filiale Dessau wird nun, wie das ganze Unternehmen, von unserem erfolgreichen Sanierungsprogramm profitieren können. So z.B. von einer stärkeren lokalen Ausrichtung des Sortimentes und einem besonderen Schwerpunkt auf Kundenberatung. Karstadt wird sich mit den modernsten Prozessen des deutschen Einzelhandels am Markt positionieren."

Der ehemalige Eigentümer hatte das Gebäude, in dem sich die Karstadt-Filiale befindet, am 14. Oktober verkauft.

Quelle: Karstadt Warenhaus GmbH (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte heuer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen