Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Statistik: Großhandelspreise erhöhen sich im Oktober 2011 um fünf Prozent gegenüber Vorjahreszeitraum

Statistik: Großhandelspreise erhöhen sich im Oktober 2011 um fünf Prozent gegenüber Vorjahreszeitraum

Archivmeldung vom 10.11.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.11.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Der Index der Großhandelsverkaufspreise hat im Oktober 2011 um fünf Prozent über dem Stand von Oktober 2010 gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, hatte die Jahresveränderungsrate im September 2011 plus 5,7 Prozent betragen, im August plus 6,5 Prozent.

Der Großhandelsverkaufspreisindex fiel im Oktober 2011 gegenüber dem Vormonat September 2011 deutlich, und zwar um ein Prozent. Dies war der stärkste Rückgang gegenüber dem Vormonat seit Dezember 2008. Verglichen mit Oktober 2010 waren auf Großhandelsebene im Oktober 2011 insbesondere Kaffee, Tee, Kakao und Gewürze deutlich teurer. Gegenüber September 2011 fielen die Preise für diese Produkte um 9,1 Prozent. Der Großhandelspreisindex für Milch, Milcherzeugnisse, Eier, Speiseöle und Nahrungsfette lag um 7,3 Prozent über dem Niveau von Oktober 2010. Die Preise für Getreide, Saatgut und Futtermittel waren im Oktober 2011 um 4,1 Prozent höher als im Oktober 2010. Obst, Gemüse und Kartoffeln waren dagegen auf Großhandelsebene gegenüber Oktober 2010 um 4,8 Prozent und gegenüber September 2011 um 2,6 Prozent billiger. Im Großhandel mit festen Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen lag das Preisniveau im Oktober 2011 um 15,3 Prozent über dem von Oktober 2010. Verglichen mit dem Vormonat September 2011 verbilligten sich die in diesem Bereich gehandelten Produkte um 1,1 Prozent. Die Preise für Erze, Metalle und Metallhalbzeug lagen im Oktober 2011 auf Großhandelsebene um 2,1 Prozent über denen von Oktober 2010. Gegenüber dem Vormonat September 2011 fielen sie um 2,2 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rollen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen