Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Kaiserslautern: Wasserschildkröte auf dem Trockenen

Kaiserslautern: Wasserschildkröte auf dem Trockenen

Freigeschaltet am 12.09.2020 um 10:40 durch Andre Ott
Mimi auf der Polizeidienststelle Bild: Polizei
Mimi auf der Polizeidienststelle Bild: Polizei

In der Friedenstraße in Kaiserslautern ist am Freitag eine Wasserschildkröte ausgesetzt worden. Zeugen meldeten der Polizei einen Eimer, in dem das Tier offenbar ausgesetzt wurde. Vor Ort nahmen Beamte das Tier, welches von den Findern kurzerhand "Mimi" getauft wurde, in Empfang.

Der Schildkröte wurde zunächst auf der Polizeidienststelle Asyl gewährt, bevor Mimi an die Tierrettung übergeben werden konnte. Wer kann Hinweise auf den Tierhalter geben, oder hat am Freitagnachmittag in Höhe des Anwesens Friedenstraße 92 eine Person mit einem Eimer beobachtet? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße (Tel.: 0631/369-2150) oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz (ots)

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weidend in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige