Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sneaker in Größe 57: Für Teenager Lars geht zu Weihnachten ein Wunsch in Erfüllung

Sneaker in Größe 57: Für Teenager Lars geht zu Weihnachten ein Wunsch in Erfüllung

Archivmeldung vom 20.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Lars aus Berlin, Guinness Rekordhalter (größten Füße eines Teenagers).  Bild: "obs/Ravensburger/Anne Weinrich"
Lars aus Berlin, Guinness Rekordhalter (größten Füße eines Teenagers). Bild: "obs/Ravensburger/Anne Weinrich"

Mit der Länge seiner Füße hat es der Berliner Lars Motza in das legendäre "Guinness World Records 2020" Buch geschafft. Dass der Teenager mit seinen 35,05 Zentimeter großen Füßen nicht wie jeder andere Teenager Schuhe kaufen kann, liegt auf der Hand. Ein paar schicke Sneaker wünsche er sich am meisten, gab er an.

Nun erfüllt sich dieser Wunsch: Ravensburger und adidas hatten wochenlang organisiert, heute lotsten ihn seine Eltern und Freunde in den adidas Originals Store in der Berliner Münzstraße. Der Teenager staunte, als ihm die riesigen "Stan Smith"- Schuhe in Berlin überreicht wurden: "Mit so einer Weihnachtsüberraschung habe ich überhaupt nicht gerechnet. Genau solche Schuhe habe ich mir immer gewünscht."

Sonderproduktion in Schuhgröße 57

"Als wir hörten, dass Lars gerne Schuhe wie jeder andere Teenager tragen würde, haben wir sofort gehandelt", berichtete Heike Herd-Reppner, PR Managerin des Ravensburger Verlags, in dem das Guinness Buch erscheint. Sie nahm Kontakt zu Sportherstellern auf und stieß bei adidas auf Begeisterung. Nach einigen Tagen war klar, welches Modell in der erforderlichen Schuhgröße 57 extra für Lars produziert werden könnte.

Anfragen wie diese landen in der Firmenzentrale in Herzogenaurach beim Team Athlete Services, die diese Sonderanfertigungen mit dem Sample Studio koordiniert. adidas Unternehmenssprecher Oliver Brüggen erklärt: "Die Produktion ist Handarbeit: Von der Herstellung der Schablone über die Materialauswahl, das Zuschneiden und Nähen sowie der Zusammenbau des Produkts. Dafür benötigt das zwölfköpfige Team der Musterstudios in Herzogenaurach und Portland lediglich einen Tag." Das bisher "größte" Projekt: Schuhwerk für einen walisischen Rugby-Spieler in Größe 58 2/3.

Sogar der Schuhkarton ist eine Sonderproduktion - er überragt das "Guinness World Records 2020" Buch, in dem Lars vorgestellt wird, um rund 20 Zentimeter und ist damit doppelt so groß wie ein Karton für die Mustergröße 42 2/3. Weitere Informationen zu den Rekordhaltern im aktuellen "Guinness World Records 2020" Buch finden sich hier: http://ots.de/MprcR2 .

Quelle: Ravensburger AG (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte birne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige