Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Hertha schlägt Bielefeld 3:1

2. Bundesliga: Hertha schlägt Bielefeld 3:1

Archivmeldung vom 13.09.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.09.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bundesliga-Logo
Bundesliga-Logo

In der zweiten Bundesliga hat sich am dritten Spieltag Hertha BSC mit einem 3:1 klar gegen Arminia Bielefeld durchsetzen können.

Das erste Tor fiel bereits in der fünften Minute nach einer Vorlage von Raffael durch Friend. Nur zwei Minuten später konnte Hertha seine Führung mit einem Kopfball-Tor durch Ramos ausbauen. Im weiteren Spiel griff Bielefeld immer wieder an, blieb aber zunächst chancenlos. Wenige Minuten vor dem Schlusspfiff legte Friend noch einmal nach und schoss für Hertha das 3:0 (79.) Erst in der Nachspielzeit schaffte Bielefeld ein Gegentor durch Neuville (91.). In den weiteren Begegnungen trennten sich der VfL Bochum und der FC Augsburg 0:2, das Spiel der SpVgg Greuther Fürth gegen Alemannia Aachen endete mit einem 1:1. Am Montag empfängt Energie Cottbus den Karlsruher SC.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fast in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige