Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Klinsmann mit Bundesverdienstkreuz ehren

Klinsmann mit Bundesverdienstkreuz ehren

Archivmeldung vom 06.07.2006

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2006 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Nach dem erfolgreichen Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM werden Rufe aus der Politik laut, Bundestrainer Jürgen Klinsmann für seine Verdienste mit dem Bundesverdienstkreuz zu ehren.

Bundestags-Vizepräsidentin Susanne Kastner (SPD) sagte dem Berliner "Tagesspiegel" (Freitagausgabe), sie hielte eine derartige Auszeichnung "für folgerichtig". Ähnlich äußerte sich der Vorsitzende des Bundestags-Sportausschusses Peter Danckert (SPD). "Ich würde mich freuen, wenn Bundespräsident Horst Köhler sich dazu entschließen würde". Köhler wird die Nationalmannschaft und Klinsmann am 14. August in Schloss Bellevue empfangen.

Quelle: Pressemitteilung Der Tagesspiegel

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte maser in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige