Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Tennis: Nadal sagt Teilnahme an Australian Open ab

Tennis: Nadal sagt Teilnahme an Australian Open ab

Archivmeldung vom 29.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Rafael Nadal
Rafael Nadal

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Rafael Nadal hat seine Teilnahme an den Australian Open, die im Januar in Melbourne stattfinden, abgesagt. Zwar gehe es seinem verletzten Knie viel besser, allerdings habe er sich einen Magen-Darm-Virus eingefangen, wegen dem er in den vergangenen Tagen nicht trainieren konnte, teilte Nadal mit.

"Es tut mir leid, dass ich deshalb nicht bei den Australian Open spielen kann", so der 26-Jährige weiter, der kurz zuvor bereits die Teilnahme an einem Showturnier in Abu Dhabi absagen musste. Nadal hatte aufgrund einer chronischen Entzündung an der Patellasehne eine Zwangspause eingelegt. Wegen der Verletzung verpasste der Spanier im Sommer sowohl die Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen als auch die US Open und das ATP-Finale in London.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte russ in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige