Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik McAllister würde erneute Merkel-Kandidatur für CDU-Vorsitz begrüßen

McAllister würde erneute Merkel-Kandidatur für CDU-Vorsitz begrüßen

Archivmeldung vom 01.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
David McAllister (2015)
David McAllister (2015)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der ehemalige niedersächsische Ministerpräsident und aktuelle Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister (CDU), hat dafür plädiert, dass Kanzlerin Angela Merkel beim CDU-Parteitag Anfang Dezember in Hamburg wieder für den Parteivorsitz kandidiert.

"Angela Merkel wird rechtzeitig vor dem CDU-Bundesparteitag offiziell bekannt geben, ob sie wieder als unsere Bundesvorsitzende kandidiert", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung" (Montagsausgabe). "Ich gehe davon aus, dass sie wieder antritt und würde dies unterstützen", fügte er hinzu.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grimm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige