Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Westerwelle bittet Mitglieder um Rückendeckung

Westerwelle bittet Mitglieder um Rückendeckung

Archivmeldung vom 24.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Dr. Guido Westerwelle  Bild: Dr. Guido Westerwelle
Dr. Guido Westerwelle Bild: Dr. Guido Westerwelle

Der in die innerparteiliche Kritik geratene FDP-Chef und Außenminister Guido Westerwelle hat die Parteimitglieder um Rückendeckung gebeten. "Ich zähle auf Ihre Unterstützung", schrieb er an Heiligabend in einem "Weihnachtsgruß" an die Parteibasis.

Das kommende Jahr werde für die Liberalen ein Jahr der Bewährung. "Wir können es gemeinsam bestehen, wenn wir uns der Probleme der Bürger annehmen und insbesondere die Interessen der Mitte vertreten, die unsere Gesellschaft trägt", so Westerwelle weiter. Zuletzt waren aus mehreren Landesverbänden Rücktrittsforderungen an den FDP-Chef laut geworden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atmet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige