Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Zypries als Bundeswirtschaftsministerin vereidigt

Zypries als Bundeswirtschaftsministerin vereidigt

Archivmeldung vom 27.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Brigitte Zypries (2014)
Brigitte Zypries (2014)

Foto: User:Rob Irgendwer
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Brigitte Zypries (SPD) hat am Freitag im Bundestag ihren Amtseid als neue Bundeswirtschaftsministerin geleistet. Zuvor hatte sie im Schloss Bellevue von Bundespräsident Joachim Gauck ihre Ernennungsurkunde erhalten.

"Sie haben das Haus, dessen Leitung Sie nun übernehmen, schon seit einigen Jahren als Parlamentarische Staatssekretärin kennenlernen können. Und Sie bringen eine reiche Erfahrung als Bundesministerin mit", sagte Gauck. Das seien beste Voraussetzungen für das neue Amt. "Ich wünsche Ihnen, dass Sie in den kommenden Monaten an das anknüpfen können, was Sie gemeinsam mit Ihrem Vorgänger auf den Weg gebracht haben."

Die Kabinettsumbildung war nötig geworden, weil der bisherige Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) am 12. Februar als neuer Bundespräsident gewählt werden will.

Der bisherige Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) übernahm Steinmeiers Posten. Die frühere Bundesjustizministerin Zypries war bisher Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zeilen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige