Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Haseloff: Wir müssen den Fokus auf die Jugend legen

Haseloff: Wir müssen den Fokus auf die Jugend legen

Archivmeldung vom 28.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Christian Pohl / pixelio.de
Bild: Christian Pohl / pixelio.de

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) will die Belange junger Leute stärker berücksichtigen. "Im Fokus steht bislang oft die ältere Generation. Aber wir müssen uns heute mehr um die Erwartungen der 14- bis 40-Jährigen kümmern. Sie sind die Zukunft. Für sie müssen wir mehr machen", sagte der Regierungschef im Gespräch mit der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

Man solle, so der Ministerpräsident, "aufhören, immer nur nach hinten zu gucken und nach den zurückliegenden Umbrüchen zu fragen". Die jungen Leute "wachsen heute in einem Land auf, das unwahrscheinlich attraktiv ist und die sollen hierbleiben. Ich erlebe gerade Schüler, die bewusst ein Praktikum bei der Firma Tesvolt in Wittenberg anstreben, einem Speicherhersteller für erneuerbare Energien, der gerade den Deutschen Gründerpreis bekam", sagte Haseloff. "Solche Zugpferde brauchen wir für unsere jungen Leute, um mit ihnen die Diskussion über ihre Zukunft zu führen."

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige