Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Winter oder Vorfrühling? Die kommenden Tage bringen Schnee, Regen und Sonne

Winter oder Vorfrühling? Die kommenden Tage bringen Schnee, Regen und Sonne

Archivmeldung vom 14.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: WetterOnline
Bild: WetterOnline

Während die Natur langsam zu erwachen beginnt und sich erste Frühlingsboten zeigen, ist das Februarwetter wieder auf Winter eingestellt. Der Donnerstag bringt Schnee und Schneeregen in ganz Deutschland. „Bereits am Donnerstagvormittag kann es von Schleswig-Holstein bis zu den Alpen hin schneien. In Nordrhein-Westfalen müssen Pendler im Flachland in den Morgenstunden sogar mit einem schneebedingten Verkehrschaos rechnen“, prognostiziert Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline. Erst später geht der Schnee dort in Regen über, in Berlin bleibt es hingegen ganztägig trocken.

Mildere Luft und Pollenflug zum Wochenende

Zum Wochenende setzt sich kurzzeitig mildere Luft durch und vor allem am Freitag und Sonntag zeigt sich die Februarsonne etwas länger. Bei Höchstwerten zwischen 2 und 7 Grad ist warme Kleidung allerdings weiterhin ratsam. Frühlingshaft wird vorerst nur der Pollenflug. Vor allem im Westen Deutschlands sollten sich Allergiker von Erle- und Haselpollen auf eine verstärkte Pollenbelastung einstellen.

Neue Woche: Frostluft?

Die neue Woche beginnt weiterhin unbeständig und mit Niederschlägen, im Nordosten sickert dazu immer kältere Luft ein. Dann wird es spannend: „Über Nord- und Osteuropa sammelt sich klirrend kalte Frostluft an, die sich immer weiter nach Südwesten hin ausbreitet“, erklärt Wetterexperte Matthias Habel. „Sollte diese Luftmasse auch Deutschland fluten, stellt sich Winterwetter mit Dauerfrost ein.“ Sicher ist diese Entwicklung aber noch nicht, auch nur ein Streifschuss ist möglich.

Wer sich nach dem Frühling sehnt, kann unter www.wetteronline.de die aktuellen Wetterentwicklungen im Blick behalten. Aber auch Winterliebhaber können per WetterOnline-App oder WetterOnline WhatsApp Benachrichtigung erfahren, wann es das nächste Mal schneit.

Quelle: WetterOnline

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ferrit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige